Montag, 26. März 2012

Glossybox März 2012 - Die Jubiläumsbox

Hallo Leute,

so wie viele andere auch von euch, habe ich heute meine Glossybox bekommen.
Ich habe mich diesen Monat wirklich sehr auf die Box gefreut, da es die Geburtstagbox von Glossybox ist und ich wurde leider ein wenig enttäuscht.

Aber dazu gleich mehr!

Erstmal zur Box:



Diesemal fand ich das Design des Papiers der Box richtig süß.
Mal was anderes.


Zum Inhalt:
Also ich muss sagen, dass mich der Inhalt der Märzbox jetzt nicht vom Hocker gerissen hat.
Ich habe nun auch schon andere Boxen auf Blogs gesehen und da habe ich diesmal am schlechtesten abgeschnitten würde ich sagen.
Nichts desto trotz ist ja der Überraschungseffekt das tolle.
Trotzdem war ich ein wenig enttäuscht.

Ich hatte in der Box
Ein Peeling:


Effektive Reinigung und Hautfreundlichkeit in einem! DAs Peeling klärt die Haut nicht nur gründlich sondern pflegt sie auch mit Avocado-Extrakten und Vitamin E.

Soweit ich das gesehen habe, hat wohl jeder das Peeling in der Box gehabt.
Ich habe gelesen, dass das Peeling wohl ein Produkt sein soll, was ab April im Handel kommen soll.
Leider kann ich euch nicht sagen, von welcher Firma das Peeling ist und wie viel es kostet.
Es ist das einzige Originalprodukt in der Box.


Als nächstes hatte ich einen Nagellack von OPI
Der weltbekannte NAgellack von OPI ist splitterfest und lässt sich streifenfrei auftragen. Mit seinen hochwertigen Farbpigmenten bringt er die Nägel zum Strahlen.



Das blöde bei dem Nagellack ist einfach nur die Farbe.
An und für sich freue ich mich immer tierisch über Nagellack. Diesmal passt die Farbe einfach nicht.
Ich hatte in der letzten Glossybox auch einen Nagellack von Artdeco in der gleichen Farbe.
Das ist etwas schade. Aber naja. Kann man nichts machen.

Weleda: Cirtus Erfrischungsöl:


Ätherisches Zitronenöl, hergestellt aus hochwertigen Frühjahrszitronen, verströmt einen leichten, erfrischenden Duft und macht die Haut geschmeidig zart.

Dazu fällt mir wirklich nichts ein......


Avéne Extremely Gentle Cleanser

Eine tiefenwirksame und gleichzeitig besonders milde Beseitigung von Unreinheiten ist mit diesem Reinigungsgel garantiert. Hautirritationen werden minimiert, der Teint wirkt frisch und ebenmäßig.

Das Reinigungsgel werde ich ausprobieren. Es hat mit 50ml auch eine annehmbare Größe zum ausprobieren.


Ahava Time to Revitalize Extreme Day Cream


Aktive Mineralien aus dem Toten Meer und hochwerige Goji-Beeren-Extrakte pflegen intensiv und schützen die Haut vor freien Radikalen.

Noch eine Gesichtscreme.....
Ausprobieren werde ich sie auf jeden Fall mal.
Leider kann ich zum Geruch des Produktes gerade nichts sagen, da ich sehr stark erkältet bin und nichts rieche. :(


Fazit zu der Box:

Also wie gesagt, ich habe von der Geburtstagsbox irgendwie ein besonderes Hoghlight erwartet, was leider ausblieb.
Ich bin auch diesen Monat von keinen der Produkte wirklich begeistert. Was ich sehr schade finde.
Ich werde die Box noch weiter behalten, und die Entwicklung der Box weiter verfolgen.
Ich hatte ja bei den letzten Boxen eigentlich noch recht viel Glück und diesmal leider eine für mich schlechte Box erwischt.

Habt ihr eure Box schon bekommen?
Was hattet ihr in euren Boxen?

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Kommentare:

  1. Ich glaub am schlechtesten abgeschnitten hast du nicht. Ich hatte dieses eklige Kokoswasser.

    Blogge aber morgen meinen Bericht :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, hab dich getaggt...würd mich freuen wenn du mitmachen würdest

    http://memyselfandi-apokalyptica75.blogspot.de/2012/03/der-tricky-tagnagellack.html

    lG

    AntwortenLöschen
  3. Da hatte ich bei meiner Box dann doch noch etwas Glück. Bis auf den komischen Kokos-Drink war ich recht zufrieden mit meiner Box.
    Natürlich habe ich auch einen OPI Nagellack bekommen, der eine pinke Farbe hatte.
    Mein Post kommt dann heute im Laufe des Tages online ;-)

    Lg Geri

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine lieben Kommentare:) schreib mir doch einfach per Email deine Adresse dann schick ich dir die Palette zu:) ich weiß wie ãtzend es ist, wenn man einen shop nicht in der stadt hat:D meine email ist rechts oben auf meinem blog zu finden:)

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, der Cleanser von Avène hätte mich evtl. noch interessiert, aber ansonsten finde ich die Box auch eher mau ... schade! LG

    AntwortenLöschen