Dienstag, 6. Dezember 2011

Backen mit Hello Kitty

Hallo Ihr Lieben,

da wir uns ja nun mitten in der Adventszeit befinden, habe ich mal Kekse gebacken :)

Aus dem Kaufland habe ich mir dieses tolle Backset geholt


Ausgepackt ist das alles dabei:


- die Backmischung
- Zuckerguss
- 2 Ausstechförmchen
- Hello Kitty Esspapiermuster

Die beiden Ausstechförmchen sind der Hammer.
Eine Hello Kitty ist dabei :) (das und die Dose sind der beste Grund diese Backmischung zu kaufen:)


Dann habe ich mal angefangen den Teig zu machen, und er wurde rosa.
Das war soo lustig. Rosa Keksteig.




So sahen die Kekse am Ende aus. (natürlich auch rosa, manche sind aber leider zu dünn gewesen und waren zu lange im Ofen)



Ich habe die Kekse einfach so gelassen.
Ich muss sagen, dass die Kekse echt gut schmecken, nachdem ich den rosa Teig gesehen habe, dachte ich das sie sehr künstlich schmecken würden. Aber das war nicht der Fall.

Habt ihr auch schon Kekse gebacken?

Kommentare:

  1. süüüüüß und da bin ich ja erleichter dass ich nicht die einzige bin die pinke sachen backt :D
    http://the-moony-smile.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. hihi ich habe die auch ^^ allerdings seitze ich diese Keksdose schon 1 Jahr und habe die mal bei Penny geholt für 6€ :)))

    die Kekse mochte ich nicht aber jetzt sind dort Butterkekse drin selfmade ;D

    LG deine sasi <3

    AntwortenLöschen
  3. Das hätt ich schon allein wegen der Dose mitgenommen ;-)

    Liebe Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das eigentlich auch nur wegen der Dose gekauft.
    Die Kekse sind nicht so der Brüller aber es geht.
    Naja....

    Nachdem ich die Dose gekauft habe, gab es die im Penny für 7 €.
    Genau 1 Woche später. :(

    AntwortenLöschen
  5. irgendwie gehen mir mit der Zeit all die Sachen die es von Hello Kitty gibt auf die Nerven, aber ich hab grad echt Lust auf Kekse :D
    liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen