Mittwoch, 9. Mai 2012

Was ist hier los?

Hey Ihr Lieben,

es tut mir sehr Leid, dass ihr in der letzten Zeit so wenig von mir gelesen habt. Das hat 2 Gründe:

Zum einen stecke ich gerade in einer Klausurphase. Das ist wirklich anstrengend. Wie ich euch ja schon einmal erzählt habe, gehe ich abends, nach der Arbeit, zur Schule und mache dort den Betriebswirt. Das bedeutet aber auch, dass ich die Klausuren abends nach der Arbeit schreibe. Und irgendwann muss ich ja auch noch lernen, und Hausaufgaben machen und ja auch mal ein bisschen Zeit mit meiner Familie verbringen.
Ich versuche so oft wie möglich zwischendurch noch zu bloggen. Aber wenn ihr Vollzeit arbeiten geht, dann 2 mal die Woche abends von 17:30 Uhr bis 21:35 Uhr in der Schule seit und jeden zweiten Samstag, mit viel Pech auch mal 2 oder 3 Samstage hintereinander, fehlt einfach die Zeit.
Normalerweise kann ich das ziemlich gut koordinieren, dass ich dann trotzdem ein wenig Zeit habe um Sachen auszprobieren und euch darüber zu erzählen.
Leider in einer Klausurphase nicht. Aber jetzt sind es nur noch 3 Klausuren und dann habe ich diese Klausurphase auch überstanden.

Der zweite Grund ist, dass ich im Moment zu Hause kein Internet habe. Wir haben zur Telekom gewechselt und hatten noch keinen Anschluss der Telekom in unserer Wohnung (und das auch bei der Ummeldung gesagt). Leider bekommen die "netten" Menschen von der Telekom es nicht geschissen uns einen Anschluss in die Wohnung zu legen.
Sowas unfähiges......
Naja, ich hoffe, dass die das endlich diese Woche hinkriegen. Die haben ja noch nicht mal einen Termin mit uns vereinbart, obwohl wir eigentlich schon seit Anfang letzter Woche den Anschluss haben sollten.
Und habt ihr schon mal versucht da anzurufen???
Entweder landet ihr in der Warteschleife oder ihr bekommt irgendwen unfreundliches am Telefon.

Ich werde heute noch einmal versuchen bei der Telekom anzurufen und hoffe, dass die das endlich ändern.
Irgendwie fühle ich mich ein wenig verarscht!

Das sind die Gründe, wieso ich im Moment nicht so viel bloggen kann.
Ich blogge zwar ab und zu (so wie jetzt) von der Arbeit. Aber das wird hier auch nicht so gerne gesehen!
Und vom Handy zu bloggen finde ich irgendwie nicht so toll. Der formatiert die Bilder dann immer so komisch. :(

Ich wollte euch nur schnell informieren, nicht das ihr denkt ich habe keine Lust mehr zu bloggen. Das ist es definitiv nicht. Mir macht das Spass, und ich freue mich über Kommentare und so weiter.
Ich habe auch noch 2, 3 Sachen zu Hause liegen die ich zugeschickt bekommen habe. Darüber werde ich euch noch was schreiben.
Dann wurde ich zweimal getaggt. Darauf freue ich mich schon.
Und ich wollte euch noch ein Dupe zeigen was ich entdeckt habe und ein paar AMUs schminken usw.

Ich finde es schade, dass sich bereits einige Leser verabschiedet haben.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Blog trotzdem weiter verfolgt und euch, so wie ich, auf das freut was noch kommt.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!!!







Kommentare:

  1. Ja das kenne ich mit der Schule. Ich mache auch nebenher noch meinen Betriebswirt. Bin aber teilweise auch 3 mal abends in der Schule. Dafür habe ich dann kein Samstagsunterricht, was sehr angenehm ist. Meine Klausuren verteilen sich auf mehrere Monate (pro Monat meistens eine Klausur).

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Erfolg für deine Klausuren.
    Und hoffentlich bekommst du dann noch schnell wieder dein Internet.

    Lg Geri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich wünsche dir auch viel Erfolg beim Betriebswirt!

      Mir wäre es auch lieber, wenn wir die Klausuren verteilt schreiben würden. Aber wir werden ja leider nicht gefragt. :(

      Löschen
    2. Ich bin jetzt fast im 3. und letzten Jahr.
      Im Februar fängt meine erste Prüfung an, geht dann im März weiter. Das gute ist halt auch ,dass meine Prüfungen in nem halben Jahr verteilt sind.
      Wann bist du dann fertig?

      Löschen
    3. Ich bin jetzt im zweiten Jahr.
      Ab August dann im Dritten. Ab Januar oder Februar haben wir dann Projekt.
      Dann noch ein halbes Jahr Prüfungsvorbereitung, so dass ich Januar/Februar 2014 fertig bin :)

      Löschen
    4. Ich bin September 2013 dann fertig. Ich find das gar nicht so schlimm mit den Prüfungen. Das ist dann immer 1 Tag. Also Febr. Schriftlich Recht, März Mündlich Recht, Mai schriftlich VWL, Juni/Juli Schriftlich BWL und dann Juni/Juli Mündlich BWL und VWL. Nebenher werden dann noch Klausuren geschrieben.

      Löschen
    5. Achso.
      Ich habe keine mündlichen Prüfungen in den einzelnen Fächern, dafür haben wir das Projekt.

      Löschen
  2. Ohja, das klingt anstrengend, Vollzeit arbeiten und noch Studium, wundert ich, dass Du überhaupt noch Zeit zum Bloggen hast.

    Kommst Du auch aus PB???? Dann können wir ja hier auch ein Bloggertreffen veranstalten, nicht nur in Berlin oder München. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ich wünsche dir dann mal noch viel glück :))


    und echt hübscher blog! ♥
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdets und bei meinen beiden gewinnspielen mitmachst :)
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen