Samstag, 18. Mai 2013

zoeva nude Palette

Hallo Ihr Lieben,

ich hab es wieder getan.
Ich war auf Kleiderkreisel unterwegs und war auf der Suche nach einer Zoeva Palette.
Nachdem ich die Zoeva Metalic Stones Palette ja schon recht günstig bei Kleiderkreisel erstehen konnte, habe ich mich gefreut, auch die nude Palette dort zu finden.

Die nette Kreislerin hat die Palette sofort losgeschickt, so dass mich die Palette bereits 2 Tage später erreichte.



Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Palette nur mit Nude Tönen.
An sich finde ich die Palette sehr sehr schön. Und die Farbauswahl finde ich auch gelungen. Leider sind manche Lidschatten nicht so gut pigmentiert.
Aber das seht ihr gleich bei den Swatches.

Fangen wir mal mit der ersten Reihe an.




Wie ihr sehen könnt sieht, man die ersten beiden Töne der Palette so gut wie gar nicht. Ich habe versucht sie zu schichten, aber auch das hat nicht viel gebracht.
Es kann natürlich auch an meiner Hautfarbe liegen, das man die jetzt nicht sieht.

Auf zur zweiten Reihe:


Hier seht ihr auch sehr viele tolle Farben. 
Auch hier schwächeln die hellen Farben ein bisschen.

Die dritte Reihe:

Jetzt kommen auch ein paar dunklere Farben mit in Spiel.

Und die vierte Reihe:

Hier seht ihr sogar ein Ton der ins lila geht. Leider auch nicht sehr gut pigmentiert, ebenso wie das schwarz.

Ich finde die Palette trotzdem schön und bin froh, dass ich die Palette bei Kleiderkreisel gekauft habe. Hätte ich sie für den vollen Preis bei Zoeva gekauft, wäre ich glaube ich ein bisschen enttäuscht. Die Qualität gegenüber der Metalic Stones ist doch sehr unterschiedlich.
Für Alltagsamu´s wird die Palette aber mit Sicherheit zum Einsatz kommen.

Ich bin gespannt, wie die Farben sich auf dem Auge verhalten und ob bestimmte Farben da genauso zickig sind, wie beim swatchen.


Eigentlich wollte ich euch in den nächsten Tagen ein AMU mit der Palette schminken. Da sich meine Neurodermitis aber nun auch im Gesicht breit gemacht hat, weiß ich noch nicht ob ich das schaffe.
Ich verzichte gerade lieber aufs Schminken, bevor das noch schlimmer wird.  

Sobald sich meine Haut im Gesicht wieder beruhigt hat, werde ich euch aber noch ein AMU mit der Palette schminken. 

Habt ihr auch die Nude Palette von Zoeva? Wie findet ihr die Palette?

Kommentare:

  1. Diese ist wunderbar, ich glaube, ich will sie auch. Weil die Farben matt sind, gefällt sie mir so gut. Ich habe schon sehr viele Shimmer-oder Metalliclidschatten, aber relativ wenig matte.
    Die Töne, die man nicht sieht sind auch praktisch zum Verblenden, daher wäre ich nicht enttäuscht.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süße,
    oh, Neurodermitis braucht auch keiner ;o(
    Wünsche Dir gute Besserung und dass Deine Haut (vor allem im Gesicht) bald wieder beschwerdefrei ist!
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende!
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Das ist echt doof mit der Neurodermitis. Ich weiß auch nicht wieso die sich auf einmal im Gesicht ausgebreitet hat. :(

      Löschen
  3. Ich habe von Zoeava noch gar kein Produkt- irgendwie reizt mich die Marke nicht so...
    Deine erkreiselte Palette ist für den Alltag jedoch sehr praktisch- Nudetöne kann man immer brauchen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings. :)
      ICh habe mittlerweile sooo viele nudelidschatten. Ich bräuchte eigentlich keine mehr. Aber das heißt ja nichts :D

      Löschen
  4. da sind super farben dabei, ich mag es nicht so knallig, deshalb wäre die was für mich :)
    gglg

    AntwortenLöschen