Sonntag, 8. September 2013

Shoppen in Paris

Hallo Mädels,

dieses Jahr war ich endlich mal im Urlaub. Wir waren für 4 Tage in Paris. Es war richtig schön da, und wir hatten richtig Glück mit dem Wetter. 4 Tage waren aber viel zu kurz.
Wollt ihr noch einige Paris Impressionen sehen?

Natürlich habe ich auch einiges gekauft.
Heute zeige ich euch ein bisschen. Was das shoppen in Paris angeht, war ich ein bisschen überfordert.
Es war sehr teuer muss ich sagen, aber einige Sachen habe ich trotzdem gefunden. 
Ich habe 3 Nagellacke vergessen, die zeige ich euch aber noch.

Klamotten habe ich nicht gekauft, da habe ich nichts gefunden. Und wir hatten auch nicht so viel Zeit Klamottenläden zu suchen :(

Am ersten Tag waren wir bei Tati.
Wir hatten nämlich leider kein Duschgel im Hotel (das habe ich auch noch nie erlebt). Also sind wir los um Duschgel zu kaufen.


 Bei Tati gab es also Duschgel, das war aber nichts besonderes, deswegen hab ich kein Foto gemacht und Nagellacke.
Ich hab sehr viele Nagellack gekauft *schäm*


Die Lacke haben jeweils 2,49€ gekostet. 

Und der Nagellack hat 1,99€ gekostet.




Den Lack finde ich sehr schön. Es ist ein schönes dunkles Rot, perfekt für den Herbst.









 Die Lacke haben alle ein creme Finish. 
Ich werde euch die Lacke alle noch getragen zeigen, ich wollte aber kurze Swatches zeigen.

Und natürlich kann man nicht einfach nach Paris fahren ohne in Sephora zu gehen. Ich konnte nicht einfach daran vorbeigehen.

Ich war noch nie in einem Sephora und ich war erschlagen. Das war der Wahnsinn. Wie gross der Sephora an der Champs Elyseé ist. 
Und ich habe natürlich auch was gekauft.


 




Das Duschgel riecht sooooo lecker nach Erdbeere. Das riecht auch nicht allzu künstlich finde ich. Es hat 2,90€ gekostet.





Und ich musste unbedingt einen Nagellack von Sephora haben. Ich stand sehr lange vor dem Nagellackregal und konnte mich nicht entscheiden.
Beim bezahlen wurde uns erklärt, dass es eine weiße Karte gibt und wenn ich die gehabt hätte, hätte ich sogar noch einen Lack gratis dazubekommen. Aber wir haben nicht verstanden, ob wir den auch bekommen hätten, wenn ich die Karte jetzt genommen hätte oder erst beim nächsten Kauf.


In einem Souvenirshop habe ich diese Tasche gesehen und die musste einfach mit. 
Die Tasche hat 14€ gekostet und das finde ich vollkommen in Ordnung. Die Tasche nehme ich jetzt mit zur Schule, die ist groß genug, dass ein Collegeblock reinpasst.



Und jetzt habe ich noch ein sehr schönen Einkauf.


Die Kette hat mir mein Mann geschenkt. Als wir in Paris waren hatte ich Geburtstag und mein Mann hat mir in Paris diese tolle Kettenuhr geschenkt. :)




Das war schon mein kleiner Pariseinkauf.


Kommentare:

  1. Die Kettenuhr ist ja zauberhaft- ein sehr schönes Erinnerungsstück an euren Urlaub :)

    Deine Einkäufe sind auch sehr schön. Ich denke, ich würde mich in einem Sephora auch ziemlich klein fühlen, was ich schon so gehört habe ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Sephora ist so überwältigend. Ich kam mir vor wie ein kleines Mädchen im Süßigkeitenladen :)
      Wir haben aber noch einen kleineren Sephora gefunden, da war das nicht so schlimm. Aber auf der Avenue des Champs-Elysee war das schon krass.

      LG

      Löschen
  2. Die Kette ist voll schön^^
    Ich liebe ja Paris und den Eiffelturm und war leider noch nie selbst dort :(

    Ich würde mich sehr über Fotos von Paris freuen ;)
    Die Nagellacke sind aber auch alle richtig richtig schön!

    liebe grüße von mir
    stayfoorever.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich werde einige BIlder zusammenstellen und darüber bloggen :)

      Löschen
  3. Sehr schöne Kette :)
    Ich war noch nie in Paris, aber ich bin sowieso total it verreisen überfordert :D
    demnächst möchte ich mit meinem Freund nach Köln für eine bernachtung weg und das ist für mich schon ein Akt, weil ich natürlich das schönste Hotel haben will und so nah wie möglich an der Innenstadt... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Wir haben so ein Komplettpaket gebucht. Ich bin da auch immer ein bisschen überfordert und mache mir zu viele Gedanken.
      Das Hotel in dem wir waren, war auch nicht so super. Aber ich glaube das ist in Paris allgemein so ein Problem :)
      Oh nach Köln. Cool :) Meistens findet man ja was gutes. Bei mir ist immer das Problem mit dem fahren. Ich möchte nicht so gerne in so großen Städten mit dem Auto fahren, da bin ich mir so unsicher.

      Löschen
  4. Das ist ein schöner Haul; insbesondere die Kette ist sehr hübsch sowie auch die Tasche und die Lacke! Schön, dass Ihr so einen schönen Urluab hattet.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Die Kette ist ja total mein Beuteshema!!!
    Die Nagellacke sind alle sehr schön, gut gewählt. Aber ein Hotel ohne Duschgel das geht ja gar nicht, ich hab immer angenommen, dass es in Hotels standard wäre.

    AntwortenLöschen