Freitag, 27. Juni 2014

Kurztrip nach London - Der Haul

Hallo Mädels,

heute zeige ich euch den lang ersehnten Haul. Ich freue mich euch meine Londoneinkäufe zu zeigen.
Ich hoffe ihr habt nicht mehr erwartet und seit enttäuscht.

Auch hier verliere ich nicht so viele Worte und zeige euch erstmal die Bilder. Es ist nämlich einiges zusammen gekommen.




Ich weiß das ist ziemlich viel. Aber ich hab für den Urlaub gespart um mir einige Sachen kaufen zu können. 




Mein Mann der Verrückte wollte unbedingt englisches Bier trinken. Und das ist sooo teuer.


Die 4 Dosen Bier haben 7,95 Pfund gekostet. Das sind ca. 11€


Natürlich war ich in einem Boots. Boots gibt es in London an jeder Ecke. Einen Boots zu finden ist wirklich nicht schwer. Einen Superdrug zu finden gestaltet sich dann schon schwieriger. 
Als wir das erste Mal im Boots waren, bin ich ein bisschen ausgerastet. Und es gab eine 3 für 2 Aktion. 



Einen Kiko habe ich auch gefunden. 
Dort habe ich 3 Nagellacke mitgenommen. Allerdings muss ich sagen, dass die Nagellacke in London teurer sind, als hier in Deutschland bei Kiko. 


Kennt ihr KitKat Mint. Die habe ich hier noch nirgends gesehen. 

Aber ich liebe Mintschoki :)

Den Nagellack von Models Own habe ich gefunden, als wir schon aus dem Boots rausgehen wollten. Tja, das war wohl nichts. Der Nagellack musste dann trotzdem noch mit. 


Neben unserem Hotel war so ein kleiner Supermarkt, sort haben wir ein Päckchen Tee für mich und ein Snickers Getränk gekauft.


Das Snickers Getränk kann ich allerdings nicht empfehlen. Das schmeckt wie ganz normaler Kakao.


Ich musste mir eine Zeitschrift kaufen. Und in London ist mir aufgefallen, dass es bei fast jeder Zeitschrift eine Zugabe gibt. Nicht wie bei uns....


Dann haben wir noch ein Boots besucht. Da gab es auch wieder die 3 für 2 Aktion. Und ein Nagellackentferner musste auch mit, da ich meinen Nagellack ablackieren musste. 

Ich bin so froh, dass wir im Debenhams den Urban Decay Stand gefunden haben. Die Naked 3 wollte ich unbedingt haben und hab schon sooo lange drauf gewartet. Hab die extra nicht bestellt. Und ich hab nachdem wir wieder zu Hause waren im Internet geguckt und sogar noch gespart. 
Im Debenhams habe ich 32 Pfund bezahlt und im Internet kostet die Palette 37 Pfund. 


Als wir im Harrods waren musste wir einfach ein Andenken mitnehmen. Diese Spardosen haben wir uns dafür ausgesucht. Da haben wir länger was von. Und es sind noch Süßigkeiten drin.



Mein restliches Geld habe ich dann auf der Fähre in Benefit investiert. 


Noch mehr Mintschoki :D

Den Schlüsselanhänger hat mein Mann mit gekauft. Ich finde den Anhänger süß, werde ihn allerdings nicht an meinem Schlüsselbund machen, da er dort zu schnell verkratzt und kaputt geht. 


Ein I Love Geschenpaket :D Wir haben für das Paket 7 Pfund bezahlt. Das ist voll günstig dafür.


Die Süßigkeiten wollte ich probieren.


Im Primark hab ich nur 2 Shirts zum drunterziehen gekauft. Auch hier fand ich das der Primark teurer war als bei uns. 




Im Westfield Shopping Center haben wir einen Superdrug gefunden. Und wie soll es anders sein. Auch hier habe ich was gekauft. 

Der Models Own Nagellack gehört gar nicht auf dieses Bild. 



Im Beautybase war das Paradies für mich. Da waren Regalreihen mit Nagellack und Lidschattenpaletten und so. Dafür habe ich mich echt zurückgehalten. 

 Natürlich mussten wir auch in die M&M World.
Wir haben für die M&Ms 10 Pfund bezahlt. Aber egal. Wir wollten halt ein paar M&Ms aus der M&M World.



In London gibt es einen Sportladen. Der heißt Sportsdirect.
Der Laden ist der hammer sag ich euch. Ich hätte sooooo viel Geld da lassen können. Aus Deutschland kann man auch dort bestellen, das habe ich auch schon erledigt.  Die Lieferung ging super schnell, ich habe nicht mal eine Woche auf die Lieferung gewartet.



Das Schild haben wir in so einen kleinen Laden im Westfield Shopping Center gekauft. Es hängt jetzt über unsere Eingangstür.


Das war mein Londonhaul.
Ich werde euch einige der Produkte noch näher vorstellen und euch auch dann die Preise nennen.


Habt ihr auch einige Produkte von meinen Neugekauften. Oder habt ihr schon Erfahrungen gemacht?
Lest ihr gerne Hauls? Oder interessieren euch Hauls eigentlich nicht so sehr?

Kommentare:

  1. Oh je sarah mir jucken die Finger wenn ich diese ganzen tollen Sachen so seh! Und vorallem die Urban Decay Naked 3 Palette *-* Ich möchte sie mir immernoch gönnen komme aber irgendwie nie dazu -.- Ich habe ja die 1 + 2 bei mir Zuhause stehen, aber diese Sammlung muss vollendet werden :D Ich möchte auch so gern mal nach London <3

    AntwortenLöschen
  2. oh wow! da ist einiges zusammen gekommen! ich würde auch zuschlagen ohne ende ... viel freude mit den sachen!

    AntwortenLöschen
  3. aww so viele tolle Sachen! Glaub wenn ich mal in London bin, werd ich auch so zuschlagen :D

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Aero Mintschoki sieht ja super lecker aus neidisch* :D
    Das I love Set ist ja wirkich günstig. Hier bezahlt man auf jeden Fall mehr. Mag die PRodukte sehr gerne :)
    Liebe Grüße, Swantje

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, London ist super zum shoppen. Ich war von Boots und Superdrug so geflasht, das ich mich gar nicht entscheiden konnte, was ich alles kaufen sollte.
    Was in London aber günstiger ist als bei uns, ist MAC, auch am Flughafen gibt es im Duty Free einen Store, da ist es nochmal günstiger.
    Tolle Sachen hast du dir mitgebracht, viel Spaß damit :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh, die minzigen Süßigkeiten hätte ich mir wohl auch angelacht. Und das Türschild ist ja mal ´ne coole Nummer :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen