Dienstag, 30. September 2014

So Susan Mascara Flutter mascara

Hallo Mädels,

heute zeige ich euch die Mascara die in der September Pinkbox enthalten war.


Es handelt sich um die Flutter Masxcara von So Susan.
Ich war auf die Mascara ziemlich gespannt, da ich die Marke So Susan noch nicht kannte. 
Ich liebe es Produkte von neuen Marken zu testen.


Das Bürstchen ist ein schmales, normalgroßes Standartbürstchen. Mit den Bürstchen komme ich eigentlich am besten klar.

Das sagt So Susan über die Mascara:
Die Carbon Black Mascara mit Hyaluron von So Susan sorgt für tiefschwarze und geschwungene Wimpern. In nur einer Schicht aufgetragen, verleiht das spezielle Volumenbürstchen voluminöse mehrdimensionale Wimpern und trennt die Wimpern zugleich für einen dramatischen Augenaufschlag.


Zu dem Ergebnis:

Ich finde, dass das Versprechen von So Susan , bei meinen Wimpern, nicht ganz gehalten wird. Allerdings muss ich dazu sagen, dass das Ergebnis bei euch anders aussehen kann, da die Wimpern bei jedem anders sind.

Meine Wimpern werden zwar getrennt, aber meine Wimpern wirken nicht voluminöser und die Mascara gibt meinen Wimpern auch keinen Schwung. Meine Wimpern werden einfach nur schwarz gefärbt. 

Und dann kam die noch größere Enttäuschung. Ich wollte das zweite Auge tuschen. Und auf einmal "pupst" die Mascara und als ich das Bürstchen rausgezogen habe, kam das zum Vorschein.


Irgendwie ist der Abstreifer oder so kaputt gegangen. Die Mascara ist nicht mehr wirklich zu nutzen. 
Da die Mascara bei mir aber sowieso nicht wirklich was gezaubert hat, finde ich es jetzt nicht allzu schlimm. Trotzdem ärgerlich, wenn man das Geld dafür ausgegeben hat.

Ich würde mir die Mascara nicht selbst kaufen. 

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Mascara gemacht? Hat die Mascara bei euch das Versprechen von So Susan gehalten?

Die Mascara wurde mir in der Pinkbox kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Schade, der Effekt ist leider wirklich nicht sehr berauschend. Ich mag meine neue Mascara von Alterra sehr gerne.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich habe ich auch genug Mascaras, deswegen ist es nicht ganz so tragisch.

      Löschen