Sonntag, 12. Januar 2014

Aussie Shampoo

Hallo Mädels,

vor einiger Zeit habe ich von dm ein Päckchen zugeschickt bekommen. 
Ich habe die Aussie Miracle Shine Serie zum testen bekommen.




Den Karton finde ich sehr schön. Er ist rosa :D
Ich hab den Karton behalten, und bewahre jetzt andere Sachen dadrin auf.



Enthalten war ein Shampoo, ein Conditioner und eine Kur.

Als ich auf instagram das Foto von meinem Überraschungspaket gepostet habe, habe ich viele Reaktionen erhalten. 
Einige sagten, dass sie durch die Pflegeserie von Aussie Haarausfall bekommen haben oder die Kopfhaut gejuckt hat.

Ich habe mich trotzdem darüber gefreut, da ich schon öfter vor dem Regal stand und immer überlegt habe, ob ich Aussie ausprobieren soll oder nicht. 
Ich habe mir aber bisher noch keine Produkte von Aussie gekauft. 





Ich habe mich zuerst ein bisschen über die ganzen negativen Kommentare beeinflussen lassen, die Produkte aber dann doch getestet und kann euch nun meine Erfahrungen mitteilen.




Das Shampoo fand ich ganz gut. Es hat meine Haare sauber gemacht. Man braucht nur eine kleine Menge pro Haarwäsche. Das Shampoo schäumt gut auf und ich mag den Geruch des Shampoos, kann ihn aber nicht wirklich definieren. 



Ich konnte aber keine Veränderung feststellen, dass meine Haare weniger schnell nachfetten.
Bei mir hat das Shampoo, wie jedes andere Shampoo auch funktioniert. 
Ich habe auch keine juckende Kopfhaut bekommen, obwohl ich eigentlich sehr empfindlich bin. 



Der Conditioner hat meine Haare entwirrt.
Ich habe das Problem, dass meine Haare relativ trocken sind und dadurch schon unter der Dusche zu einem Knoten werden.
Mit dem Conditioner wurde dies ganz gut verhindert. Meine Haare haben sich schon beim ausspülen des Conditioners weich angefühlt. Das mag ich. Auch nach dem Trocknen sind die Haare entwirrt geblieben.
Auch hier gefällt mir der Geruch sehr.




Die 3 Minuten Kur hat bei mir wie der Conditioner gewirkt. Ich habe die Kur 1 mal die Woche benutzt.
Meine Haare haben sich danach schön weich angefühlt.
Den Verschluss der Kur finde ich genial. Das habe ich so noch nie gesehen. Kennt ihr eine Haarkur mit ähnlichen Verschluss?


Als Fazit kann ich sagen, dass ich mit der Pflegeserie gut klar gekommen bin und das ich definitiv keinen Haarausfall bekommen habe.
Ich habe aber auch nicht festgestellt, dass das Shampoo besser ist als die günstigen von Balea. Bei meinen Haaren hat sich nicht wirklich was verändert.  Das meine Haare einen besonderen Glanz bekommen habe, konnte ich auch nicht feststellen. Der Geruch gefällt mir sehr gut. 
Aber ob ich mir die Produkte nachkaufe, weiß ich noch nicht, da ich das Shampoo recht teuer finde und ich bisher eigentlich auch mit günstigen Produkten gut klargekommen bin.  

Dazu muss ich vielleicht noch sagen, dass das meine Erfahrungen mit der Pflegeserie ist. Es kann bei euch natürlich anders sein. Jeder hat andere Haare.

Es kann sein, dass Aussie vielleicht nicht die besten Inhaltsstoffe beinhaltet, allerdings muss ich ehrlich sagen, das ich nicht auf Inhaltsstoffe achte. Wenn eine Pflegeserie meinen Haaren gut tut und meine Haare danach toll aussehen, nehm ich die. 
Viele von euch werden jetzt wahrscheinlich den Kopf schütteln. 

Es gibt aber auch nur wenige Shampoos die ich nachkaufe. Es gibt immer so viele neue Shampoos, die ich ausprobieren möchte. Deswegen kaufe ich meistens nur Anti Schuppen Shampoo nach. 

Habt ihr Erfahrungen mit Pflegeserien von Aussie?

Vielen Dank an dm für das kosten- und bedingungslose zur Verfügung stellen.

Kommentare:

  1. Ich war anfangs sehr neugierig, aber da war es mir zu teuer. Momentan ist eine Spülung bei dm im Angebot, aber die ganzen negativen Berichte haben mich so abgeschreckt, dass ich am zweifeln bin. Ist aber auch ganz gut, da ich noch sooo viel Zeug habe, unter anderem riesen TIGI Pullen von TKMaxx. LG, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die TIGI Shampoos find ich auch interessant.
      Erzähl ma wie die sind.,

      Löschen