Freitag, 29. August 2014

Rosy Wood Manhattan


Hallo Mädels,

heute möchte ich euch ein Quattro von Manhattan zeigen. 
Das Quattro heißt Rosy Wood und enthält nudefarbene Lidschatten.




Auf der Rückseite ist eine Schminkanleitung bzw. ein Schminkvorschlag aufgedruckt.




In dem Quattro sind zwei matte und zwei glitzernde Töne enthalten.


Die Lidschatten sind gut pigmentiert. Sogar die hellen Lidschatten sieht man. Helle Lidschatten sind meistens nicht so gut pigmentiert. Das ist hier anders.



Ich habe euch ein AugenMakeUp mit der Palette geschminkt. 
Ihr habt lange kein AMU mehr auf meinem Blog gesehen. Ich vergesse die immer zu fotografieren oder das Licht ist nicht gut dafür. Aber ich werde versuchen, euch öfter AMUs zu zeigen.












Ich habe das AMU nach dem Schminkvorschlag von der Rückseite geschminkt. Ich finde es ganz gut. Es ist ganz schön für den Alltag, da es nicht zu stark ist. Ein Alltagstaugliches AMU.

Habt ihr die Palette auch?

Kommentare:

  1. Seit ich mich schminke, bin ich ja schon ein kleiner Fan von "Manhattan" . Ich finde die Drogeriemarke wirklich solide, mit schönen Produkten und tollen Mascaras! Und die Blushes...hach ja dazu brauche ich wohl nicht mehr viel sagen :D
    Allerdings sind die Paletten irgendwie nicht so wahnsinnig gut, wie ich finde. Die Monolidschatten sind viel besser pigmentiert.

    Aber mal schauen, vielleicht werde ich mir diese Palette doch mal anschauen:)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann muss ich mir mal die Monos angucken. Der Rosy Wood ist der einzige Lidschatten, den ich bisher von Manhattan habe.

      Löschen