Dienstag, 7. April 2015

Aufgebraucht #1 in 2015

Hallo Mädels,

endlich habe ich Urlaub und ein bisschen Zeit ein paar Fotos zu machen und zu bloggen. 
Außerdem wird unsere Küche diese Woche aufgebaut. :)
Leider geht so der Urlaub immer viel zu schnell rum.
Aber es ist noch ein Tagesausflug nach Bielefeld oder Dortmund geplant und ein Besuch zur Brow Bar von Benefit. Ich bin gespannt wie das so wird. Habt ihr Erfahrungen mit der Brow Bar?

Heute zeig ich euch den Inhalt meiner Aufgebraucht Tüte, die ich seit Anfang des Jahres gut befüllt habe. Da ich die Verpackungen so langsam entsorgen wollte und der Beitrag sonst zu lang wird, gibt es heute den ersten Aufgebraucht Post in diesem Jahr.






Rexona Invisible aqua:
Das Deo fand ich gut. Es hat nicht auf der Kleidung gefärbt und ich habe mich geschützt gefühlt. Was ich bei den "harten" Deos auch gut finde ist, dass ich das Gefühl habe, das die da bleiben wo ich es aufgetragen habe. 
Wird nachgekauft.



Bebe Young Care  Soft Shower Cream:
Ich mag den Geruch des Duschgels und fand es auch einigermaßen pflegend. Zumindest hatte ich nicht das Gefühl, dass meine Haut ausgetrocknet wird.

Glisskur
Ich bin froh, dass das Shampoo endlich leer ist. Es stand sehr lange in der Dusche rum. Aufgebraucht habe ich es jetzt endlich, damit es leer wurde.
Ich mochte den Geruch nicht und ich hatte das Gefühl, dass meine Haare dadurch schneller nachfetten. 
Wird nicht nachgekauft.

Head & Shoulders Anti Schuppen Shampoo
Das Shampoo hat mein Mann mir angedreht. 
Ich habe in der Übergangszeit immer ein paar Schuppen und deswegen auch gerne ein Schuppenshampoo zu hause, auf das ich mich verlassen kann. 
Das Shampoo von Head & Shoulders hat die Schuppen bekämpft, wird aber trotzdem nicht meine erste Wahl beim nächsten Kauf eines Anti Schuppen Shampoos.




Die drei Augenmakeup Entferner entsorge ich jetzt. Leider vertrage ich die 3 nicht.
Den Entferner von Loreal fand ich gut und habe ihn anfangs auch vertragen. Aber nach einiger Zeit haben meine Augen angefangen zu brennen und wurden rot.
Die beiden Entferner von Rival de Loop habe ich mir gekauft, da alle so davon geschwärmt haben. Leider habe ich beide nicht vertragen. 
Zuerst wollte ich die Entferner behalten um Schwatches zu entfernen. Aber leider verträgt mein Arm den Entferner auch nicht so gut. 


Goldwell
Das Shampoo fand ich gut. Es hat meine Haare sauber gemacht und gut gerochen. 
Ich hatte das nach einem Friseur Besuch Gefühl.

Kräutervital Lotus- Creme:
Beim durchgucken meiner Pröbchen habe ich die Creme "gefunden" und leider ist sie abgelaufen. Deswegen kommt sie jetzt weg.

Florena Handcreme Kamille:
Die Handcreme fand ich ok. Ich mag die Handcremes von Florena nicht so gerne, da sie nicht so gut bei mir einziehen. Aber für abends wenn ich nur auf der Couch sitze und fernsehe, benutz ich solche Cremes ab und zu.
Nachkaufen: Eher nicht


LaRoche-Posay Creme:
Noch ein Fund aus meiner Probenschublade, die leider abgelaufen ist.


Shiseido  Wrinkle Resist 24 Night Cream:
Die Creme hatte ich als Zugabe bei einer Douglasbestellung und ich fand die Creme wirklich richtig gut. Sie hat meine Haut super gepflegt und war reichhaltig genug. Für Leute mit normaler oder fettiger Haut wird die Creme zu reichhaltig sein. Für meine trockene Haut war sie optimal.
Ich würde die Creme sofort nachkaufen, wäre da nicht der Preis. Im Moment bin ich noch nicht bereit 80€ für eine Creme auszugeben.




 Balea Farbglanz 2 Minuten Kur:
Ich habe die Kur wie eine Spülung benutzt. Die Kur ist aus der letzten Sommeredition von Balea. Die Kur war ok, aber ich müsste sie jetzt nicht nochmal kaufen, auch wenn es die noch geben würde.

Aussie 3 Minuten Miracle Shine Spülung:
Das Shampoo hab ich schon aufgebraucht und die Spülung jetzt auch. Die Spülung war ok. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich feines Haar habe und es eigentlich ziemlich egal ist, ob ich eine Spülung benutze oder nicht. Die hat bei mir nicht viel zu tun, ausser mein Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. 

Oil Repair Shampoo und Spülung:
Wie ihr an den Verpackungen sieht, standen diese auch sehr lange in meiner Dusche. Das hatte folgenden Grund. Der Geruch der Produkte. Ich mag diese starken Gerüche nicht. Die Wirkung des Shampoos des Shampoos und der Spülung fand ich allerdings gut. 




 Loreal Hydra Active 3 Mizellenwasser:
Das Mizellenwasser habe ich wie ein Gesichtswasser benutzt. Ich hatte das Gefühl, dass das Mizellenwasser nochmal den letzten Schmutz aus meinem Gesicht holt. 
Ich habe jetzt erstmal das Mizellenwasser von Nivea und sogar noch das von Garnier gekauft. 

Alverde Gesichtswasser Wildrose:
Das Gesichtswasser ist jetzt abgelaufen, deswegen kommt der Rest jetzt weg.
Ich muss mir endlich mal angewöhnen, immer nur ein Produkt von einer Sorte zu benutzen. 
Nachkauf: erstmal nicht

Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit Gesichtscreme:
Die Gesichtscreme hat einen sehr starken Geruch, deswegen habe ich sie nur selten verwendet. Leider ist sie jetzt gekippt. An und für sich fand ich die Creme gut.

elmex sensitiv Zahnpasta:
Die Zahnpasta habe ich noch da, ich habe mir die Zahnpasta gekauft, da ich schmerzempfindliche Zähne bekommen habe, nachdem ich eine professionelle Zahnreinigung hab machen lassen.
Die Zahnpasta hat gut dagegen geholfen. Seitdem benutze ich die Zahnpasta immer abends.



Traclemoon lovely mint story:
Das Duschgel habe ich schon in groß nachgekauft. Ich liebe das Duschgel und wusste, dass ich das Duschgel haben muss, nachdem ich gehört habe, dass es ein Mint Duschgel von Traclemoon gibt. 
Es gibt wahrscheinlich viele, die das Duschgel wegen des Geruchs nicht mögen. Es riecht beim Duschen wie der Mintkakao den ich einmal hatte.
Nachkaufen: wenn ich das Duschgel nach der 500ml Flasche noch mag und es das Duschgel noch gibt: mit Sicherheit

Guhl Color & Schutz & Pflege:
Das Shampoo habe ich sehr gerne benutzt. Die Guhl Shampoos mag ich, da sie sehr gut schäumen und ich das Gefühl habe das meine Haare gut gereinigt werden. Meine Haare sind nicht so schnell nachgefettet. Wenn ich das Shampoo benutzt habe, hatte ich immernoch einen extra Tag fettfreie Haare.
Die Shampoos sind sehr ergebig, da es sich um ein Konzentrat handelt, von dem ich nur sehr wenig Produkt benötige.
Nachkaufen: Ist nicht auszuschließen 



Loreal Elvital Fibralogy:
Noch so ein Produkt, was endlich leer gegangen ist.
Hier wurde versprochen, dass die Haare spürbar griffiger werden. Von dem Effekt habe ich leider nichts bemerkt. Vielleicht weil ich nur die Spülung hatte.

Leider ist der Geruch des Produktes auch nicht so meins.
Nachkaufen: Nein

 



Balea Clear& Safe:
Das Deo war gar nichts für mich. Irgendwie habe ich keinen Schutz bemerkt.
Nachkaufen: Nein

CD Deo Zerstäuber:
Die CD Deos finde ich von der Wirkung her gut. Ich habe das Deo benutzt, wenn ich keine Lust auf das fest Deo von Rexona hatte.
Nachkaufen: mal sehen. Ich habe noch einige Deos hier.



Nivea natural beauty:
In meiner Schublade hat sich auch noch das Tiegelchen hier befunden. 
Es war eine der ersten BB Cremes. Der Tiegel ist noch etwa zu 1/3 gefüllt, aber da die Creme jetzt schon relativ alt ist, wollte ich diese nicht mehr verwenden.
Ich fand die Creme damals aber sehr gut. Was mir nicht so gefallen hat an der Creme war, das Glitzerpartikel (ziemlich viele) enthalten waren. 
Ich glaube die Creme gibt es mittlerweile auch gar nicht mehr zu kaufen. 



Sternenzauber Lippenpflegestift:
Den Pflegestift haate ich in meiner Tasche, die ich immer mitnehme zur Arbeit. 
Da habe ich ihn immer benutzt. Die Pflegewirkung fand ich gut. Der Pflegestift ist ziemlich hart. Vielleicht habe ich auch einfach nur ein Montagsprodukt erwischt. Aber ich fand ihn fester als die Labello Pflegestifte zb.
Nachkaufen: Da ich noch sehr viele hier habe erstmal nicht. Aber auszuschließen ist es nicht.


Sooooo, das waren meine Aufgebraucht Produkte, die ich in diesem Jahr aufgebraucht bzw. aussortiert habe. Interessieren euch solche Beiträge eigentlich noch?

Kommentare:

  1. Hallo Sarii,

    ja, Shiseido, eine sehr hochpreisige Marke. Ich wäre auch nicht bereit sie zum Normalpreis zu kaufen. Haha, Dein Spruch zum Schluss zum Nachkaufen ist lustig. Nein, nichts ist auszuschließen, geht mir genauso.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      oh ja Shiseido ist schon toll aber sehr kostspielig. Leider. Sonst würde ich die Creme sofort kaufen. Aber so warte ich bis die irgendwann wieder bei Douglas als Goodie beigelegt wird.
      Auszuschließen bei solchen süßen Verpackungen ist es nie, das ich es nachkaufe.

      Löschen